Partyzelte heizen

Partyzelte heizen

Partyzelte heizen

Fest- und Partyzelte können durch die unterschiedlichsten Möglichkeiten geheizt werden Bierzelte sind das ganze Jahr über sehr beliebt. In ihnen kann gefeiert und geschunkelt werden. Im Sommer und Winter stehen die unterschiedlichsten Möglichkeiten bereit, um die Partyzelte heizen und belüften zu können. Ein Heizstrahler z.B. kann auf die unterschiedlichste Art und Weise zum Partyzelte heizen genutzt werden. Eine passende Heizung wird immer dann benötigt, wenn die Temperaturen merklich kühler werden.Partyzelt heizen

Heizstrahler

Die Heizstrahler haben eine große Reichweite und wärmen jedes Partyzelt in kürzester Zeit auf. Heizstrahler können als Gas- oder Infrarotheizung gekauft werden. Bei einem Gasheizstrahler muss immer darauf geachtet werden, dass er gut positioniert wird, da ansonsten eine hohe Brandgefahr besteht.

Zu den Heizstrahlern >

ÖlheizungFestzelt beheizen

Wenn Sie Partyzelte heizen möchten, dann ist eine Ölheizung perfekt geeignet. Eine Ölheizung verbraucht in der Regel 21 bis 150 kW und kann für alle Zelt- und Gebäudebeheizungen genutzt werden. Hierfür werden lediglich Heizungsschläuche und natürlich Öl benötigt. Eine andere Alternative sind z.B. Heizcontainer. Heizkontainer werden vor allem für große Zelte genutzt. Die Ölbetankung erfolgt von außen. Große Öltanks haben ein Fassungsvermögen von 700 bis 990 l. Hierbei handelt es sich um eine effiziente, aber auch sehr teure Methode, Partyzelte heizen zu können.

Zu den Ölheizungen >

InfrarotheizungenInfrarotheizung Partyzelt

Aber auch Infrarotheizungen können an kalten Tagen hilfreich sein und alle Partyzelte heizen. Infrarotheizungen gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Formen zu kaufen. Mit einer mobilen Infrarotheizung sind sie für alle Eventualitäten vorbereitet, weiters finden Sie unter Partyzelte-test. Sollte es abends etwas kühler werden, dann wird das Gerät einfach eingeschaltet. Eine Infrarotheizung ist sehr modern. Sie gehört zu den Elektroheizungen, mit denen ein hohes Maß an Energie gespart werden kann. Wird eine Infrarotheizung in Zelten sinnvoll eingesetzt, dann kann gegenüber einer konventionellen Heizung bis zu 50% Energie gespart werden.

Durch die minimalen Vorwärmzeiten wird ein hoher Nutzungskomfort geboten. Weitere Vorteile sind das moderne Design und die einfache Funktionsweise. Ein kleiner Nachteil ist, dass diese Art der Heizung eine feste Stromquellen benötigt.

Zu den Infrarotheizungen >

 

Partyzelt wärmen Zelt heizen  Heizung für Partyzelt  Heizung für Partyzelt  Partyzelt beheizen
Vorteile gr-harken-pngWärme- und Lichtquelle

gr-harken-pngFür den Innen-

und Außenbe-

reich geeignet

gr-harken-png Bis zu 5000 Stunden

Lebensdauer

Heizung im Partyzelt sicherheit durch

gr-harken-pngautomatische Abschaltung

 

 

gr-harken-png Stand-/

Wandgerät

Partyzelt heizen3 Schaltstufen

gr-harken-pngPraktischer Tragegriff

gr-harken-pngTurbo-Ventilator

gr-harken-pngZündsicherung

gr-harken-pngPiezozündung

 

Nachteile benötigt Aufhängungs-möglichkeit  – hoher Energiebedarf benötigt Stromquelle komplexer Aufbau komplexer Aufbau

nur für den Außenbereich

Preis Preis auf Amazon.de Preis auf Amazon.de Preis auf Amazon.de Preis auf Amazon.de

Preis auf Amazon.de

zum Produkt
zum Produkt
zum Produkt
zum Produkt
zum Produkt

> Partyzelte-Test: Ein Zelt für jeden Geschmack